zurück zur Artikelauflistung

Produktbild zu Artikel Käsekuchen

Käsekuchen

Zubereitung in nur 10 Minuten... Mischen, Backen, fertig! 

Wer Käsekuchen mag, wird diese kinderleicht zuzubereitende Backmischung lieben.

3,25 €
0,485 kg
incl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf Lager - Lieferzeit 2-3 Werktage*
(1 kg = 6,63 €)
Hersteller: Bauckhof GmbH (klick für mehr Infos)

Art.-Nr. 5804
 

Artikel in den Warenkorb legen



Der Schnelle Käsekuchen glutenfrei gelingt sowohl klassisch, als auch mit verschiedensten Variationen, z.B. mit Obstbelag, Schokolade, Mandeln, Rosinen, Kokos, Vanille oder Zitrone.

Für Bauckhof Kuchenbackmischungen nimmt man ausschließlich Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. Zusatzstoffe, Produktionshilfsmittel oder Geschmacksverstärker kommen nicht in die Tüte! Deswegen schmecken die Kuchen wie bei Oma.

Zubereitung mit Ei und Quark
Sie geben dazu: 125g Butter, 4 Eier, 750g Quark, Saft 1/2 Zitrone


Vegane Zubereitung:
125g Margarine, 750g Soja-Joghurt Natur oder Vanille, Saft 1/2 Zitrone

  1. Die Butter oder Margarine flüssig machen und mit der Grundmischung für den Boden verrühren.
  2. Kurz stehen lassen.
  3. Die Flockenmasse in die ungefettete Form füllen.
  4. Am Boden fest andrücken und an den Seiten ca. 2 cm hochziehen. Keine Sorge, wenn alles etwas bröselig wirkt, die Flocken werden beim Backen fest und knusprig. Tipp: Mit der Rückseite eines Esslöffels in kaltes Wasser gedippt, lassen sich die Flocken gut an die Form pressen.
  5. Für die Füllung Eier, Quark und Zitronensaft zusammen mit der Grundmischung für den Belag in die Schüssel geben und mit einem Schneebesen kurz und kräftig rühren. Es ist nicht nötig, die Eier zu trennen. Für die ei- und milchfreie Zubereitung verrühren Sie einfach den Soja-Joghurt, den Zitronensaft und die Grundmischung für den Belag.
  6. Die Quarkmasse bzw. Joghurtmasse in die Form füllen und gleichmäßig verteilen.
  7. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 50-60 Minuten auf der untersten Schiene backen. So wird der Kuchen schön kross und von oben nicht zu dunkel. Der Kuchen ist fertig, wenn die Quarkmasse auch in der Mitte hochgekommen ist. Im Gasherd auf Stufe 3 backen. Bitte nicht mit Umluft backen. Der vegane Kuchen erreicht erst nach dem Erkalten die optimale Schnittfestigkeit.

Hafervollkornflocken, Rohrohrzucker, Maisstärke, Zimt.

Nährwerte pro 100 g
Brennwert 1614 kJ / 381 kcal
Fett 2,6 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,5 g
Kohlenhydrate 81,7 g
- davon Zucker 32,0 g
Ballaststoffe 3,6 g
Eiweiß 5,8 g
Salz < 0,03 g

* Die genauen Lieferzeiten entnehmen Sie bitte den AGB