zurück zur Artikelauflistung

Produktbild zu Artikel VAXXED 2 - Das Ende des Schweigens DVD

VAXXED 2 - Das Ende des Schweigens DVD

Der Film, der unter die Haut geht!

Die langerwartete Fortsetzung der vieldiskutierten Dokumentation VAXXED über einen der größten medizinischen Vertuschungsskandale der USA: Whistleblower Dr. William Thompson deckte als Insider eine Verschwörung in der amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC auf. Diese untersuchte 2004 einen möglichen Zusammenhang zwischen Mehrfachimpfungen und dem Entstehen von Autismus und manipulierte die Ergebnisse.

12,95 €
1 Stück
incl. MwSt., zzgl. Versandkosten
10 % Freude-Rabatt wird am Ende der Bestellung abgezogen!
Hersteller: Busch Media Group GmbH & Co. KG (klick für mehr Infos)

Art.-Nr. 7088
 

Artikel in den Warenkorb legen
Artikel auf die Merkliste setzen

Als VAXXED beim amerikanischen Publikum immer mehr Interesse weckte, fasste die Produzentin Polly Tommey einen Entschluss: Sie kaufte ein Wohnmobil und reiste mit ihrem Team durch die USA zu den Vorführungen des Films. Diese Reise wurde zu einem emotionalen Road Trip. Dabei traf Polley eine immense Zahl von Eltern, Ärzten und Betroffenen, die über ihre eigenen Erfahrungen mit negativen gesundheitlichen Folgen von Impfungen berichteten. Eine Gemeinschaft, die zuvor zum Schweigen gebracht worden war, konnte sich erheben. Neben bekannten Gesundheitsrechtlern wie Robert F. Kennedy Jr. gibt VAXXED 2 vor allem betroffenen Familien eine Stimme.
Neben Fragen, die eine erhöhte Säuglingssterblichkeit im Zusammenhang mit einer frühkindlichen Hepatitis B-Impfung aufwirft, richtet der Film den Blick auch auf die verheerenden gesundheitlichen Folgen, die heranwachsende Kinder und Jugendliche im Zusammenhang mit dem HPV-Impfstoff Gardasil erfahren mussten.

Was bisher geschah…
Der Film VAXXED thematisierte einen der größten Pharma-Skandale der amerikanischen Geschichte und stach quasi in ein Wespennest. Die Reaktion der Pharma-Lobby ließ nicht lange auf sich warten. VAXXED sollte eigentlich auf dem Tribeca Film Festival (New York) gezeigt werden, wurde aber aufgrund von Protesten wieder ausgeladen. Robert De Niro, Initiator und Schirmherr des Festivals, setzte sich dennoch öffentlich für VAXXED ein: „Alles worum ich bitte ist, dass dieser Film gesehen wird. Menschen können dann selber urteilen, aber Sie müssen ihn sehen!“
In Deutschland ging der Film ab April 2017 auf eine umfassende Kinotour mit Regisseur Andrew Wakefield. Auch hier folgte prompt der Gegenwind. Radikale Lobby-Organisationen und Impf-Aktivisten setzten die Kinos, die den Film ins Programm genommen hatten, massiv unter Druck. Wer die Vorstellungen nicht absagte, wurde Opfer einer organisierten Empörungswelle in den sozialen Netzwerken.Einige couragierte Kinobetreiber blieben angesichts der Bedrohungen standhaft und brachen so eine Lanze für die Meinungsfreiheit in Deutschland. Ärzte, Wissenschaftler, Impfbefürworter als auch -kritiker waren zu den Vorstellungen eingeladen und diskutierten teils hitzig über das wichtige Thema – vor ausverkauften Theatern und mit einem breiten Echo der Presse.

1 DVD, Laufzeit: 97 Minuten. FSK ab 12 freigegeben.

* Die genauen Lieferzeiten entnehmen Sie bitte den AGB


Das könnte Sie auch interessieren:

Vom Wundermittel zum zugelassenen Medikament!
1 Stück - incl. MwSt., zzgl. Versandkosten

16,95 €
   
Zu den Produktdetails
Gesundheit in eigener Verantwortung
1 Stück - incl. MwSt., zzgl. Versandkosten

24,00 €
   
Zu den Produktdetails
Anwendung und Wirkung ätherischer Öle
1 Stück - incl. MwSt., zzgl. Versandkosten

19,90 €
   
Zu den Produktdetails