zurück zur Artikelauflistung

Produktbild zu Artikel MMS classic

MMS classic

Trinkwasser-Desinfektion (2x100ml)

Der klassische Weg zur Herstellung einer Chlordioxidlösung!
Besteht aus einer Flasche Natriumchlorit NaClO2 und einer Flasche HCl-Activator.
Nur durch das Mischen beider Substanzen (Aktivieren) im Verhältnis 1:1 entsteht das Biozid Chlordioxid zur hochwirksamen Bekämpfung von Bakterien, Viren, Pilzen, Sporen, Algen, Milben, Parasiten, Biofilmen und anderen krankmachenden Keimen wie den gefährlichen Legionellen.

21,95 €
200 ml
incl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf Lager - Lieferzeit 2-3 Werktage*
(100 ml = 10,98 €)
Hersteller: AQUARIUS pro life (CY) Ltd. (klick für mehr Infos)

Art.-Nr. 3360
 

Artikel in den Warenkorb legen
Artikel auf die Merkliste setzen

Wirksamkeit und Zulassung:
Bis zu 99,9999% Wirksamkeit durch Robert Koch Institut (Wirkklassen A-D) bestätigt. MMS CLASSIC ist zur Trinkwasseraufbereitung, allgemeinen Desinfektion im Privatbereich, für die Hygiene im Veterinärbereich, den Lebens- und Futtermittelbereich zugelassen.
 

Lagerung und Haltbarkeit:
Kühl, trocken, aufrecht stehend, unter Verschluss und für Kinder unzugänglich aufbewahren! Im nicht aktivierten Zustand ist MMS CLASSIC ungekühlt mindestens 2 Jahre meistens sogar bis zu 5 Jahren haltbar. Bei Bedarf erzeugt man immer eine frische Chlordioxidlösung. Nach der Aktivierung ist die Lösung sofort einsatzbereit und sollte kurzfristig verbraucht werden.
 

Umweltschutz:
Die Rohstoffe für die umweltfreundliche Verpackung und das Produktinformationsblatt sind aus nachhaltiger Forstwirtschaft (FSC) und klimaneutral gedruckt. Bitte ins Altpapier geben. Die Flaschen, der kindersichere Verschluss und das Etikett sind sortenrein aus PE-Material und sollten der Wiederverwertung zugeführt werden.
 

EU-Konformität durch TÜV-Rheinland bestätigt

Die Fa. AQUARIUS pro life (CY.) Ltd. stellt sicher, dass der im 59th CA Meeting definierte Ausgangsstoff für die Herstellung von CLASSIC Produkten Natriumchlorit ausschließlich in der Lieferkette von dem Dossier-Inhaber für das 2. Generierungssystem bezogen wird. Dieser ist auf der Artikel 95 Liste aufgeführt. Bei diesem Produkt wird Chlordioxid in situ (vor Ort) nach dem 2. Generierungssystem „Chlordioxid hergestellt aus Natriumchlorit durch Ansäuerung“ hergestellt.

Aktivierung:
Gleiche Tropfenzahl 1:1 von NaClO2 und HCl-Activator in einem trockenen und sauberen Glas mischen und 45 Sekunden warten. Dann ca. 150ml Wasser hinzugeben, fertig! Niemals eine Komponente alleine verwenden!

Inhalt: 2 x 100 ml Set
100 ml  25 % Natriumchloritlösung 
(CAS Nr. 7758-19-2)
100 ml  4 % HCl-Activator PH. Eur. (Salzsäure, CAS Nr. 7647-01-0, EG-Nr: 231-597-7) Die aktivierte Lösung enthält u.a. Chlordioxid (CAS Nr: 10049-04-4, EC-Nr.: 233-162-8) nach DIN EN 938, zugelassen gemäß TrinkwV 2011 (Deutschland). Taric: 28289000 + 28111980
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

* Die genauen Lieferzeiten entnehmen Sie bitte den AGB


 
 
 

Vorsicht Natur! 
Laut EU sind ab sofort leider auch für hochwertige,
natürliche Produkte folgende Angaben vorgeschrieben:

 
Reizung AtemwegeGefahrÄtzendUmweltgefährlich
 

Natriumchloritlösung

H302+H312+H332: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken, Hautkontakt oder Einatmen.

H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.

H373: Kann die Milz schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition. Expositionsweg: Verschlucken.

H400: Sehr giftig für Wasserorganismen.

EUH032: Entwickelt bei Berührung mit Säure sehr giftige Gase.

P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (ODER DEM HAAR): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. 

P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

P310: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.

P321: Besondere Behandlung (siehe auf diesem Kennzeichnungsetikett).

P362+P364: Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.

P405: Unter Verschluss aufbewahren.

P501: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/internationalen Vorschriften.

 

HCl-Activator (Ph. Eur.)

H290: Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.

H315: Verursacht Hautreizungen.

H319: Verursacht schwere Augenreizung.

H335: Kann die Atemwege reizen.

P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

P260: Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.

P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

P301+P330+P331: BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. Kein Erbrechen herbeiführen. 

P314: BEI UNWOHLSEIN: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.



Das könnte Sie auch interessieren: